Ihr Partner deutschlandweit
Ihr Partner deutschlandweit

Konfliktmanagement
und Personaltraining

Ausbildung und Training

Wir verankern wertvolle
Kompetenzen in Ihrem Unternehmen

Ihr Partner deutschlandweit
Ihr Partner deutschlandweit

Konfliktmanagement
und Personaltraining

Zertifikatsausbildung Mediation
Jetzt Mediator werden
Ihr Partner deutschlandweit
Ihr Partner deutschlandweit

Konfliktmanagement
und Personaltraining

 
 
Ihr Partner deutschlandweit

Konfliktmanagement
und Personaltraining

1
Ausbildung und Training

Wir verankern wertvolle
Kompetenzen in Ihrem Unternehmen

2
Ihr Partner deutschlandweit

Konfliktmanagement
und Personaltraining

3
Zertifikatsausbildung Mediation
Jetzt Mediator werden
4
Ihr Partner deutschlandweit

Konfliktmanagement
und Personaltraining

5
 

Mediative Kompetenz für Führungskräfte

Die Königsdisziplin und Schlüsselkompetenz in der Führungskräfteentwicklung

Mediative Kompetenz – der Schlüssel für Führungskräfte, um die vorgegebenen Ziele effizient zu erreichen und gleichzeitig die Bedürfnisse der Mitarbeiter optimal zu berücksichtigen. Mit mediativer Kompetenz werden angehende, gerade jedoch auch erfahrende Führungskräfte mit neuen Ressourcen und Denken ausgestattet, welche das eigene Führungsverhalten auf eine nächste Stufe hebt.

Selbst der Umgang mit schwierigsten Mitarbeiterpersönlichkeiten ist durch mediative Kompetenz keine Hürde mehr, sondern willkommenes Einsatzfeld Ihrer Führungskräfte. Festgefahrene Einstellungen werden spürbar gewandelt. Die Führung gewinnt eine einheitliche Substanz in Ihrem Unternehmen – die ökonomischen Ziele werden effizient verfolgt.

Wir garantieren: jeder Teilnehmer geht mit einem klaren Ja zu dieser Führungsinnovation in den nächsten Arbeitstag.

Ziele/Nutzen

Die Teilnehmer werden mit mediativer Kompetenz ausgestattet:

  • Souveräne Haltung und Vertretung der vorgegebenen Ziele, zeitgleich optimale Vermittlung und Einbindung der betroffenen Mitarbeiter
  • Herstellung von einem Höchstmaß an (Leistungs)Motivation, gerade auch in schwierigen Zeiten
  • Vollständige Reduktion von vermeidbaren Konflikten und leistungsmindernden Faktoren
  • Erhöhung der sozialkompetenten Führung bei zeitgleicher Stärkung der Ergebnissicherung
  • Berücksichtigung der unterschiedlichen Persönlichkeitstypen
  • Erhalt eines genauen Leitfadens, wie selbst in emotional hoch angespannten Gesprächssituationen sicher und erfolgreich (re)agiert werden kann
  • Aneignung von zusätzlichem Repertoire, welches die Handlungsmöglichkeiten in den unterschiedlichsten beruflichen Situationen verstärkt

Die Teilnehmer bringen Mediative Kompetenz als Schlüsselinstrument exzellenter Mitarbeiterführung im Unternehmen unmittebar nach der Fortbildung ein. Auf Wunsch unterstützen wir mit Transfercoaching.

Das Institut für Führungskräfte im Mediationsbüro Deutschland legt zusätzlich zu den theoretischen, wissenschaftlichen und methodischen Grundlagen besonders großen Wert auf die persönliche Entwicklung und Förderung der Fortbildungsteilnehmer.

Mediative Kompetenz für Führungskräfte


Lernmethoden

Trainerinput, Einzel- und Gruppenaufgaben, Übungen/Rollenspiele, Erfolgsbeispiele live erleben, Workshopelemente, Diskussion, Transferaufgaben


Zielgruppe

Führungskräfte und Menschen mit Leitungsfunktionen

Teilnehmer: max. 12

Die Fortbildung Mediative Kompetenz für Führungskräfte endet mit der Ausstellung des Teilnahmezertifikates über Ihre neue Qualifikation durch unser Institut.

Unser internes Qualitätsmanagement sichert Ihre Zufriedenheit durch optimale Organisation und Ablaufsplanung ab.


Orte + Termine

Als Inhouse-Veranstaltung bzw. bei einer Gruppenbuchung ist Ort und Termin frei wählbar, zusätzlich ist ein Auftragsklärungsgespräch und eine individuelle Konzeption auf Basis der eigenen Zielkriterien Ihres Unternehmens inklusive.


Investition

1.550,00 € zzgl. MwSt. *

* Enthalten sind sämtliche Kosten Ihrer Fortbildungg (u.a. Seminarmaterial, Seminarbewirtung und Betreuung), die Kosten für Übernachtung und Mittagessen auf den Präsenzseminaren sind nicht inbegriffen.

Informieren Sie sich nach unseren attraktiven Gruppenrabatten.


Haben Sie noch Fragen?

Dann melden Sie sich bei uns – wir informieren und beraten Sie gerne.

Bitte nutzen Sie dafür unser Kontaktformular und geben Sie Ihr Anliegen an, ggf. bereits mit Wunschgruppe und Ausbildungsort.

Wir freuen uns auf Sie!

Kontakt

Zentralstelle/Sekretariat

Mediationsbüro Deutschland e. K.
Schumannstr. 27
60325 Frankfurt

Tel.: +49 (0)69 50502756-8
Fax:
+49 (0)69 50502756-9
kontakt@mediationsbuero-deutschland.de

Erreichbarkeit

Montag bis Freitag: 7:00 - 19:00 Uhr

Persönlich

In unserer Zentralstelle in Frankfurt kümmern wir uns sofort um Ihr Anliegen. Sie werden umgehend mit einem unserer Büros in Ihrer Nähe und Ihrem persönlichen Ansprechpartner verbunden.

 
Tobias Nitzschke

Deutschlandweit, auch bei Ihnen direkt vor Ort – Jetzt Kontakt aufnehmen:

 
 
 

© Nitzschke Gruppe: Nitzschke GmbH | Mediationsbüro Deutschland e.K. | Ausbilder Deutschland GmbH